Allgemeine Infos
Geschichte
Hotels, Unterkünfte
Hauptstadt Valletta
Valletta Besichtigung
Valletta Bastionen
Valletta Umgebung
Mdina und Rabat
Sehenswürdigkeiten
Insel Gozo
Reiseführer
Wetter und Klima
Weitere Infos
Impressum
Scan-Service
Banner

Malta Inhaltsverzeichnis | Allgemeine Informationen | Geschichte Maltas | Hotels und Unterkünfte | Hauptstadt Valletta | Sehenswürdigkeiten Vallettas | Rund um die Bastionen von Valletta | Umgebung von Valletta | Alte Hauptstadt Mdina und Rabat | Weitere Sehenswürdigkeiten auf Malta | Insel Gozo | Reiseführer | Wetter und Klima | Weitere Informationen

DeutschEnglish

Malta, die Inselgruppe im Mittelmeer

Scan-Service

Vom Malteser Hilfsdienst und vom Malteserorden hatten wir schon gehört und wussten natürlich, dass der Ursprung dieser Organisationen mit der Insel Malta im Mittelmeer zu tun hatte. Ehrlich gesagt war unser weiteres Wissen über die Insel eher spärlich und als potenzielles Reiseziel stand Malta nicht an einer der vordersten Stellen unserer Hitliste. Von Bekannten hatten wir jedoch erfahren, dass die Insel doch ein ganz interessantes Urlaubsziel sein sollte, vorausgesetzt, man interessiert sich etwas für Architektur und Geschichte. Für einen reinen Badeurlaub ist Malta allerdings höchstens zweite Wahl. Da wir auf unseren Reisen weder ausgiebig faulenzen noch vorrangig baden wollen und gern die jeweilige Gegend mit ihren Menschen erkunden, hatten wir Malta in unseren Reiseplan aufgenommen.

Am Anfang galt es, zwei Fragen zu klären - wann und wo. Malta kann zwar grundsätzlich ganzjährig bereist werden, doch die Hauptsaison liegt eindeutig zwischen April und Oktober. In der übrigen Zeit ist das Wetter oft weniger einladend und viele Hotels sowie Sehenswürdigkeiten sind geschlossen oder „fahren auf Sparflamme“. Das „wo“ ist auch entscheidend, denn Malta ist zwar ein selbständiger Staat, doch der besteht aus drei Inseln - Malta, Gozo und Comino. Die drei unterscheiden sich in einigen wesentlichen Punkten. Comino als kleinste und im wahrsten Sinne winzige Insel verfügt nur über ein Hotel und keine Infrastruktur. Das bedeutet von vornherein, dass es nur für wenige Urlauber infrage kommt. Gozo, die zweitgrößte Insel, ist touristisch besser erschlossen. Sie bietet viel Ruhe und einige Sehenswürdigkeiten. Eindeutiger Touristenmagnet ist die Hauptinsel Malta mit ihrer Hauptstadt Valletta, einem Weltkulturerbe. Zudem gibt es architektonische, landschaftliche und vor allem prähistorische Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch lohnen.

So war für uns von vornherein klar, dass unser Ziel die Insel Malta ist und wir per Ausflug die anderen Inseln mit erkunden. Bereut haben wir den Entschluss nach Malta zu reisen nicht. Zwar ist die Landschaft viel weniger vielfältig als auf so mancher anderen Insel der Balearen, Kanaren oder Griechenlands, doch der Großraum Valletta mit der wunderbaren Hauptstadt - die zu Recht den Titel Weltkulturerbe erhielt - ist eine Augenweide. Dazu kommen die ältesten Steinmonumente der Welt - älter als Stonehange - sowie einige sehr schöne Städtchen und die überaus freundlichen Menschen, die eine Reise nach Malta erstrebenswert machen. Wir können also den Besuch der Inselgruppe ohne Bedenken weiter empfehlen, sofern man keinen reinen Erholungsurlaub mit faulenzen und baden plant. Auch das ist auf Malta möglich, doch für diesen Zweck gibt es besser geeignete Orte.

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Informationen über Malta

  • Geografie und Lage Maltas
  • Wirtschaft und Politik Maltas
  • Maltas Bewohner
  • Freizeit und Sport auf Malta
  • Essen und Trinken auf Malta

Die Geschichte Maltas

  • Die Anfänge der Besiedlung von Malta
  • Malta von der Bronzezeit bis zu den Spaniern
  • Malta und der Johanniterorden
  • Malta - von der britischen Kolonie zur Republik

Unterkünfte auf Malta und Gozo

  • Übernachten auf Malta und Gozo
  • Hotels in Valletta und Sliema
  • Weitere interessante Hotels auf Malta
  • Unsere Unterkunft, das Hotel Waterfront in Sliema

Valletta - Maltas bezaubernde Hauptstadt

  • Interessantes zu Valletta, der Hauptstadt Maltas
  • Die Entstehung von Maltas Hauptstadt Valletta

Die Sehenswürdigkeiten Vallettas

  • Die St. John´s Co-Cathedral und das Kathedralen-Museum
  • Der Großmeisterpalast von Valletta
  • Die Karmeliterkirche, Maltas optisches Wahrzeichen
  • Das Nationalmuseum für Archäologie und die Nationalbibliothek
  • Weitere Sehenswürdigkeiten im Zentrum Vallettas
Digitalkamerareinigung

Rund um die Bastionen von Valletta

  • Das Fort St. Elmo mit dem War Museum
  • Der Lower Barracca Garden mit dem War Memorial
  • Der Upper Barracca Garden mit der Lascaris Bastion
  • Entlang der St. James Bastion und der St. John´s Bastion
  • Die Valletta Waterfront, Maltas Kreuzfahrthafen

Besichtigungen rund um Valletta

  • Sliema und Manoel Island mit dem Fort Manoel
  • Die Three Cities
  • Die prähistorischen Tempelanlagen von Tarxien
  • Das Hypogäum, Maltas unterirdische Begräbnisstätte
  • Tour nach Mosta und Naxxar

Maltas alte Hauptstadt Mdina und Rabat

  • Die Geschichte der alten Hauptstadt Mdina
  • Die Sehenswürdigkeiten von Mdina
  • Rabat, die Vorstadt Mdinas

Weitere Sehenswürdigkeiten auf Malta

  • Marsaxxlokk, der Fischerort der bunten Boote
  • Mit dem Ausflugsboot zur Blauen Grotte
  • Die alten Steinbrüche von Siggiewi
  • Die Dingli Cliffs, die höchsten Klippen Maltas
  • Die prähistorischen Tempelanlagen von Mnajdra und Hagar Qim

Insel Gozo, die kleine Schwester Maltas

  • Per geführter Tour nach Gozo
  • Gozos Hauptstadt Victoria
  • Der Felsbogen Azure Window in der Bucht von Dwejra
  • Xlendi, der kleine Badeort auf Gozo
  • Die prähistorischen Tempelanlagen von Ggantija

Empfehlenswerte Reiseliteratur über Malta

  • Michael Müller Verlag: Malta, Gozo, Comino
  • Malta, Gozo, Comino aus der Reihe Reise Know-How
  • Reiseführer Malta von Vista Point
  • Autokarte Malta, Gozo von freytag & berndt

Wetter und Klima auf Malta

  • Tages- und Nachttemperaturen
  • Wassertemperaturen
  • Sonnenscheinstunden pro Tag
  • Niederschlagstage pro Monat

Weitere Informationen zu Malta

  • Anreise nach Malta und Gozo
  • Der Flughafen von Malta
  • Malta in eigener Regie erkunden
  • Malta mit geführten Touren erkunden
  • Tipps für den Urlaub auf Malta

Zurück zum Gesamt-Inhaltsverzeichnis www.urlaube.info